So einfach funktioniert´s

01

Online registrieren

Für die Registrierung bei floMOBIL brauchst du nur wenige Minuten, um ein Online-Formular mit deinen Daten auszufüllen. Das ist nötig, weil wir einiges von dir wissen müssen, bevor wir dir einen flo anvertrauen können. Wir sichern dir aber zu, dass deine Daten bei uns sicher sind, und wir sie nur dazu verwenden, um dir einen Zugang zu den flos geben zu können. Die Registrierung ist kostenlos, erst beim Abholen der flo MOBILITÄTSKARTE fallen Gebühren an.

 

02

Kundenkarte holen

Deine flo MOBILITÄTSKARTE brauchst du, um deinen flo auf- und zusperren zu können. Die flo MOBILITÄTSKARTE musst du persönlich abholen, weil wir deinen Führerschein prüfen müssen, bevor du mit einem flo losfahren kannst. Die flo MOBILITÄTSKARTE bekommst du sofort, nachdem du die Anmeldegebühr und die Kaution bezahlt hast. Im Kundenbüro beraten wir dich auch, welcher Tarif für dich am günstigsten ist.

Finde ein Kundenbüro in deiner Nähe

 

03

flo starten

1. flo buchen:
Wann immer du ein Auto brauchst, öffnest du einfach die App (oder das Online-Buchungportal) und reservierst einen flo an einem Standort in deiner Nähe. So zahlst du fürs Auto nur dann, wenn du es wirklich brauchst. Das Buchungsservice steht dir – ebenso wie die floMOBIL Hotline unter +43 50 63 00 50 – rund um die Uhr zur Verfügung.

Die App gibt’s hier:

2. flo entsperren und losfahren
Deine flo MOBILITÄTSKARTE entsperrt deinen gebuchten flo. Halte dafür die flo MOBLITÄTSKARTE an den markierten Entsperrbereich hinter der Windschutzscheibe. Willst du den flo parken, sperrst du auf die gleiche Weise wieder ab. Bitte überprüf deinen flo vor der Fahrt auf Schäden. Findest du einen Schaden, melde ihn bitte sofort (in der App unter »Schäden anzeigen«), damit er nicht auf dich zurückfällt!

3. flo wieder abstellen
Spätestens am Ende der von dir gebuchten Zeit stellst du deinen flo wieder am Standort ab und schließt es mit dem Ladekabel im Kofferraum an die Ladestation an. Bitte vergiss nicht, den flo mit der flo MOBILITÄTSKARTE abzusperren, und achte auch darauf, die Fenster zu schließen.

Ladenetz

An unseren Standorten hängen die flos an der Ladestation. Übernimmst du deinen flo, sollte er also aufgeladen sein. Wenn du trotzdem einmal zwischendurch laden musst, siehst du auf dieser Landkarte, wo du deinen flo im Notfall laden kannst. Übrigens: Nur drei Prozent aller flo Fahrerinnen bzw. Fahrer müssen ihren flo während der Ausleihe laden. Um an einer dieser Ladestationen laden zu können empfehlen wir dir die App »be.ENERGISED Community«, über die du die Ladungen starten und bezahlen kannst. Bitte informiere dich über die Lademöglichkeiten bevor du eine längere Fahrt antrittst.

FAQs

Vielleicht findest du die Antwort auf deine Frage hier. Hast du eine andere Frage schick uns bitte eine eMail an info@flomobil.com. Bei akuten Problemen wend dich am besten an unsere Hotline, die  unter +43 50 63 00 50 rund um die Uhr für dich da ist.

Bitte überprüf jedes Fahrzeug vor Antritt der Fahrt auf Mängel, Kratzer und Unfallspuren und meld diese gegebenenfalls sofort der floMOBIL Hotline unter +43 50 63 00 50, damit nicht du am Ende für die Verursacherin bzw. den Verursacher gehalten wirst. Weitere Infos zu den Fahrzeugen findest du in den jeweiligen Anleitungen.

Ja, eAutos von floMOBIL kannst du an allen floMOBIL Standorten mieten! Das Beste daran: Abgesehen von lokalen Aktionen gelten an jedem floMOBIL Standort dieselben Tarife.

Beachte bitte, dass neue floMOBIL Standorte, die noch in der Einführungsphase sind, eine Ausnahme bilden. Das erkennst du daran, dass du die flos dieser Standorte auch nach dem Login nicht buchen kannst.

Deinen flo buchst du ganz einfach mit dem Smartphone oder über die Website:  Gib dazu deine bevorzugte floMOBIL Station, den Tag und die Uhrzeit sowie die geplante Streckenlänge ein. Danach wird automatisch geprüft, ob ein eFahrzeug an der ausgewählten Station verfügbar ist. Ist ein flo frei, kannst du deine Buchung abschließen. Sind alle flos zum fraglichen Zeitpunkt bereits vergeben, kannst du auch an anderen floMOBIL Stationen ein Elektrofahrzeug buchen.

Wenn du gerade kein Internet zur Verfügung hast, ruf am besten unter +43 50 63 00 50 an und frag nach deinem flo.

Die Reichweite hängt vom Fahrzeugtyp, von der Fahrweise, dessen Beladung und vielen weiteren Faktoren ab – genau wie bei einem Verbrennungsmotor. Im Gegensatz zu Dieselautos oder Benzinern, verbrauchen Stadtfahrten mit eAutos weniger Energie als Fahrten auf Autobahnen oder auf Überlandstraßen.

Erfahrungswerte zeigen, dass der Durchschnittsweg in Tirol neun Kilometer lang ist. Das schafft jeder unserer flos locker. Wenn du jedoch einmal eine weitere Strecke fahren möchtest, dann informiere dich mit deinem Smartphone auf der Übersichtskarte der der »Energised Community« über weitere Lademöglichkeiten.Um diese Lademöglichkeiten zu nutzen, empfehlen wir die die APP »be.ENERGISED Community«. Dort kannst du eine Kreditkarte oder ein Paypal-Konto hinterlegen, mit dem deine Ladungen verrechnet werden.

 

-> be.ENERGISED Community für iOS

-> be.ENERGISED Community für Android

Ja, und zwar von 7.00 bis 24.00 Uhr unter +43 50 63 00 50.

War deine Frage nicht dabei?

Schreibe uns gerne eine Mail oder melden dich telefonisch!

Kontakt